Analytics ANIMALS Audience Research FUN LATEST NATURE NEWS TECH WORLD WIDE

So spionieren Sie Ihre Konkurrenten mithilfe von Umfragen aus

26/02/2020

Dies ist kein neues oder weltbewegendes Konzept, aber genau wie Sie Umfragen durchführen können, um mehr darüber zu erfahren, wie Benutzer Ihr Produkt, Ihre neu gestaltete Website oder Ihr neues Branding wahrnehmen, können Sie sie verwenden, um mehr über Ihre Konkurrenten zu erfahren. Alles, was Sie über Ihr Unternehmen fragen können, können Sie über Ihre Konkurrenten fragen.

Im Folgenden finden Sie einige Vor- und Nachteile der beliebtesten Umfragetools, die wir bei Seer verwenden, und wie sie für die Durchführung von Mitbewerberumfragen genutzt werden können.

Haben Sie bereits ein bevorzugtes Umfragetool? Wenn ja, werfen Sie einen Blick auf unsere Beispielfragen von Springe zur zweiten Hälfte dieses Beitrags.


Google Surveys (Umfragen 360)

Google Surveys führt Umfragen bei einem Panel von zig Millionen Teilnehmern und 4 Millionen mobilen Nutzern weltweit durch, kann aber auch auf bestimmte Länder oder Regionen ausgerichtet werden. Google Survey ist eine relativ kostengünstige und schnelle Möglichkeit, direkt von der Quelle aus Informationen über Ihr Publikum zu erhalten.

Umfragen werden auf +1.500 Websites verteilt und kosten in der Regel zwischen 0,10 und 3 US-Dollar (der Preis steigt mit mehr Screener-Fragen und Zielgruppenansprache).

Erfahren Sie mehr über Google Surveys Lies hier.

eingefügtes Bild 0 141

Vorteile

  • Benutzerfreundliche Berichtsoberfläche mit visuellen Daten und Segmenten wie Geschlecht, Altersgruppe oder einer anderen Frage zum Vergleich
  • Stichprobenverzerrung und statistische Signifikanzindikatoren, um Ihnen mitzuteilen, wie genau und verwendbar Ihre Umfrageantworten sind
  • 13 Fragetypen

eingefügtes Bild 0 142

Nachteile

  • Begrenzte bedingte Logik zwischen Fragen
  • Limit von 10 Fragen (einschließlich Screener-Fragen)

SurveyMonkey

SurveyMonkey führt über das Contribute and Rewards-Panel oder das Global Panel Umfragen bei + 50 Millionen Diskussionsteilnehmern in über 100 Ländern weltweit durch. Sie können die Zielgruppenliste von SurveyMonkey verwenden oder Ihre Umfrage über einen Weblink oder eine E-Mail an Ihre eigene Zielgruppe senden. Diese Plattform bietet sowohl kostenlose als auch monatliche Pläne für Benutzer, die Umfragen eher regelmäßig als als einmalige Projekte durchführen.

Vorteile:

  • Die Targeting-Optionen können von allgemeineren Merkmalen wie Land und Demografie (Alter, Geschlecht und Haushaltseinkommen) bis zu sehr spezifischen Merkmalen wie Berufsbezeichnung und wöchentlich im Internet verbrachte Zeit reichen.
  • Umfragen können von 1-5 Fragen bis zu 40-50 Fragen reichen
  • Express Delivery als Addon erhalten Sie Ihre Antworten innerhalb eines Werktages

eingefügtes Bild 0 139

Nachteile:

  • Kann etwas teurer sein als Google Surveys und reicht von 1 bis 10 US-Dollar pro Umfrageantwort für eine Umfrage mit 6 bis 10 Fragen (ohne Targeting- / Screener-Fragen) zusätzlich zum monatlichen Plan
  • Der kostenlose Plan hatte Einschränkungen, die Benutzern, die die angebotene kostenlose Option nutzen möchten, keinen großen Nutzen bieten

Hotjar-Umfragen

Umfragen können auch auf Plattformen wie Hotjar durchgeführt werden Führen Sie nur Umfragen auf der Website aus, auf der der Code bereitgestellt wird. Eine website-spezifische Umfrage würde es Ihnen also nicht ermöglichen, Ihre Konkurrenten auszuspionieren.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Hotjar-Umfragen und andere Funktionen verwenden können, Klicke hier.

eingefügtes Bild 0 140

10 Fragen, die Sie in einer Mitbewerberumfrage stellen sollten

Was sind Ihre brennenden Fragen zu Ihren Mitbewerbern?

Wie wird ihre Marke für Ihre Zielgruppe wahrgenommen? Was machen sie richtig / falsch?

Im Folgenden finden Sie einige Beispielfragen, die in einer Mitbewerberumfrage verwendet werden können, um Sie mit allen Antworten auszustatten, die Sie benötigen, um Marketing- / Geschäftsentscheidungen zu treffen, ob sie proaktiv oder reaktiv auf die Aktivitäten Ihrer Mitbewerber sind.

Wenn Sie Ihrem Publikum die richtigen Fragen stellen, können Sie das Erfolgsgeheimnis entschlüsseln.

Du bist Firma A. und dein Konkurrent ist Firma B..

Frage 1: Welche Funktionen sind für Sie am wichtigsten, wenn Sie ein _______ Unternehmen in Betracht ziehen?

A: Liste der 3-5 Funktionen [pick multiple]

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was für potenzielle Kunden wichtig ist, z. B. “Online-Bewertungen” oder “24/7 Sales Support”.

F2: Was kann Unternehmen B besser als Wettbewerber?

A: Kurze Antwort

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was das Alleinstellungsmerkmal Ihres Konkurrenten ist, und können dies in Ihre Marketingnachrichten aufnehmen

F3: Was kann Unternehmen B tun, um seine Produkte zu verbessern?

A: Liste von 3-5 Aspekten

Antwort dekodiert: Jetzt kennen Sie die Schwäche (n) Ihres Konkurrenten und können Ihre Stärken fördern

F4: Was kann Unternehmen A tun, um seine Produkte zu verbessern?

A: Liste von 3-5 Aspekten

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was Ihre wahrgenommenen Schwächen sind, und können daran arbeiten, sie zu verbessern.

F5: Wie loyal sind Sie Unternehmen B auf einer Skala von 1 bis 5 gegenüber? (1 ist der niedrigste und 5 ist der höchste)

A: Skala von 1-5

Antwort entschlüsselt: Jetzt wissen Sie, ob der Kundenstamm solide ist oder sich ändern kann und sich für den Kill einschleichen kann.

F6: Wie beurteilen Sie Unternehmen A auf einer Skala von 1 bis 5? (1 ist negativ und 5 ist positiv)?

A: Skala von 1-5

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was die Leute über Ihr Unternehmen denken – haben Sie es erwartet oder müssen Sie Änderungen vornehmen?

F7: Wie beurteilen Sie Unternehmen B auf einer Skala von 1 bis 5? (1 ist negativ und 5 ist positiv)?

A: Skala von 1-5

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was die Leute über das Geschäft Ihres Konkurrenten denken – haben Sie dies erwartet und / oder wie können Sie dies zu Ihrem Vorteil nutzen.

F8: Warum würden Sie sich entscheiden, bei Unternehmen B und nicht bei Unternehmen A zu kaufen?

A: Liste von 3-5 Aspekten

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was der entscheidende Faktor ist (Preis, Garantie usw.) und können sicherstellen, dass Sie derjenige sind, der ausgewählt wird.

F9: Bitte bewerten Sie die Website von Unternehmen A anhand dieser Aussage: Es war einfach, alle Informationen, nach denen ich gesucht habe, auf der Website von Unternehmen A zu finden.

A: Likert-Skala von stark nicht einverstanden, nicht einverstanden, neutral, einverstanden, stark einverstanden

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was Benutzer von Ihrer Website und ihrer Benutzerfreundlichkeit halten.

F10: Bitte bewerten Sie die Website von Unternehmen B anhand dieser Aussage: Es war einfach, alle gesuchten Informationen auf der Website von Unternehmen B zu finden.

A: Likert-Skala von stark nicht einverstanden, nicht einverstanden, neutral, einverstanden, stark einverstanden

Antwort dekodiert: Jetzt wissen Sie, was Benutzer von der Website Ihres Konkurrenten halten. Wenn die Website von Unternehmen B Funktionen enthält, die Benutzer für wertvoll halten, können Sie Ihre Website aktualisieren.

Haftungsausschluss: Und natürlich wären wir kein Seher, wenn wir Sie nicht daran erinnern würden, bei der Durchführung einer Umfrage KEINE personenbezogenen Daten (PII) zu sammeln.


Möchten Sie nicht mehr über Ihre Konkurrenten erfahren?

Wenn Sie eine Umfrage für Ihr Unternehmen durchführen möchten, Greifen Sie nach dem Seher. Möchten Sie mehr über die Publikumsforschung im Allgemeinen erfahren? Schauen Sie sich unsere neuesten Blog-Beiträge unten an oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um weitere Inhalte wie diesen in Ihrem Posteingang zu erhalten:


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *